Voces Suaves. Gli Incogniti

Voces Suaves (sanfte Stimmen) heißt das vor zwölf Jahren gegründete, aus der renommierten Schola Cantorum Basiliensis hervorgegangene Vokalensemble, das sich hier mit dem versierten französischen Originalklang-Ensemble Gli Incogniti zusammentut. Im Mittelpunkt ihres Programms steht der sehr besondere Passionskantaten-Zyklus „Membra Jesu Nostri“ des Barockkomponisten Dietrich Buxtehude, der in sieben mystischen Betrachtungen von den Gliedmaßen des Gekreuzigten handelt – ausgehend von seinen Füßen bis hin zu Herz und Kopf. Wie einflussreich Buxtehude auf nachfolgende Komponisten wie Johann Sebastian Bach wirkte, lassen darüber hinaus zwei seiner innovativen Triosonaten hören.
Konzert ohne Pause

Die Veranstaltung ist beendet.

X

Datum

19 Mrz 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

19:30

Standort

Kreuzkirche Wieblingen
Kreuzstraße 6

QR Code