The Girl from Aleppo – Chorkonzert des Anglistenchors

Zu zwei besonderen Chorkonzerten lädt der Anglistenchor Heidelberg am 16.März um 20 Uhr in die Christuskirche Heidelberg sowie am 17. März um 17
Uhr ins Augustinum in Heidelberg-Emmertsgrund unter der Leitung von
Alexander Albrecht ein.
Der Chor ist nicht nur für seine hohe musikalische Qualität, sondern auch für
die Aufführung englischer Chormusik jenseits der ausgetretenen Pfade
bekannt: Im aktuellen Programm wird neben Werken u.a. von Whitacre,
Nystedt, Berger, Elgar sowie einer Uraufführung von Wilke auch Cecilia McDowalls 2018 uraufgeführter Zyklus
„Everyday Wonders: The Girl from Aleppo“ für Chor, Solisten, Violine (Amelie
Gubbe) und Klavier (Yannick Schwencke) zu hören sein, der in Deutschland
bisher kaum auf Konzertprogrammen zu finden ist.
In dieser fünfsätzigen Kantate wird die außergewöhnliche Geschichte der
kurdischen Teenagerin Nujeen Mustafas erzählt. Sie wurde mit
Zerebralparese geboren und musste mit ihrer Schwester vor dem Krieg nach
Europa fliehen. Zur Umsetzung ihrer beschwerlichen Flucht im Rollstuhl setzt
die Komponistin zahlreiche musikalische Effekte ein: Choräle, rhythmisch
gesprochene Abschnitte, Bodypercussion und eine Soloviolinstimme mit
nahöstlichem Einschlag. Das Werk verarbeitet die größte humanitäre
Herausforderung unserer Zeit: Fluchtbewegungen, die durch Krieg und
Zerstörung verursacht werden.
„Cecilia McDowall hat sich als führende Komponistin von Chormusik etabliert,
und ihr umfangreicher Katalog enthält viele herausragende Beispiele. Die
emotionale Wucht dieser Geschichte hat sie eindeutig zu einer ihrer
eindrucksvollsten Partituren für diese Besetzung inspiriert.“ (Tempo)
„McDowall ist seit langem besonders für ihre hervorragende Chormusik
bekannt, und hier kombiniert sie einfallsreich Oberstimmen mit einem SATB-
Chor … in der Vertonung von Kevin Crossley-Hollands Text, der die weite
Reise zweier Schwestern (von denen die eine die andere im Rollstuhl schiebt)
von Syrien bis zum Asyl in Deutschland beschreibt. Die Musik bringt intensives
Mitgefühl zum Ausdruck.“ (The Birmingham Post)

Die Veranstaltung ist beendet.

X

Datum

17 Mrz 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

17:00
Kategorie

Standort

Augustinum
Jaspersstr. 2

QR Code