Talk2me in Virtual Reality

KI und Kunst

Dieser Abend ist ein besonderer Abend. Er stellt sich der Frage, welche Konsequenzen Künstliche Intelligenz und deren Anwendungen auf die künstlerische Praxis haben. Dementsprechend findet auch dieser Theater-Abend in einer anderen, vielleicht ungewohnten Form statt. Neben einer Einführung in die Themen und Möglichkeiten aktueller Angebote, wie ChatGPT, DALL-E, Alexa, uvm. gibt es im Anschluss die Möglichkeit das Stück Talk2me von Wayne Götz in der Virtual Reality kennenzulernen. Da die Anzahl der VR-Brillen limitiert ist, wird das Publikum wahrscheinlich etwas zusammenrücken müssen. Das fördert aber auch das Ausprobieren und die Gespräche miteinander, also reserviert gerne und macht euch auf einen spannenden, geselligen und innovativen Abend bereit.

Die Veranstaltung ist beendet.

X

Datum

08 Apr 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

20:00
Kategorie

Standort

Karlstorbahnhof, TiK-Theater
Marlene-Dietrich-Platz 3, 69126 Heidelberg

QR Code