Steffen Gangloff liest August Strindberg „Das rote Zimmer“

Am Vortag des Heidelberger Stückemarkts widmet sich die LESEZEIT dem diesjährigen Gastland Schweden und dem berühmten Dramatiker und Romancier August Strindberg. Im „roten Zimmer“ eines Stockholmer Restaurants treffen sich Künstler und Intellektuelle. Der jungen Arvid Falk beendet sein als nutzlos empfundenes Beamtendasein. Als Journalist und Schriftsteller will er Wahrheit und Fortschritt dienen. Doch er trifft überall auf
Machtdünkel und Manipulation: Ein Verleger erkauft sich seine Erfolge bei den Kritikern. Zeitungen, egal welcher Couleur, sind den Mächtigen hörig. Auch unter den gleichgesinnten Idealisten geht die Kunst allzu oft nach Brot.

Der Eintritt ist frei. Ohne Anmeldung.

Kooperation der Stadtbücherei mit dem Theater und Orchester Heidelberg

Die Veranstaltung ist beendet.

X

Datum

27 Apr 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

16:30
Kategorie

Standort

Stadtbücherei, Galerie
Stadtbücherei, Galerie
Poststraße 15, 69115 Heidelberg

QR Code