Sofia Proietti

Sofia Proietti, geboren 2000 in Italien, lernte das Klavierspielen bereits mit sieben Jahren. Mit Bestnote schloss sie das Studium am Konservatorium G. Briccialdi in Terni ab. 2022 diplomierte sie im Fach Klavier an der Accademia del Ridotto und widmet sich nun weiteren musikwissenschaftlichen Studien in Rom. Ihre musikalische Qualität stellte Proietti bei internationalen Wettbewerben unter Beweis.
Die Pianistin tritt sowohl als Solistin als auch mit Orchester in diversen Theatern und Konzertsälen auf. Unter anderem war sie 2018 die Protagonistin des Weihnachtskonzerts im Tivoli im Rahmen des Festivals Tivoli in Classica. Bereits 2020 war sie bei der Heidelberger Klavierwoche zu hören.

Im DAI spielt Sofia Proietti Werke von Johannes Brahms, Frédéric Chopin, Alexander Skrjabin und Sergej Prokofiev.

In Zusammenarbeit mit der Jahrhundertwende-Gesellschaft

Die Veranstaltung ist beendet.

X

Datum

02 Jan 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

20:00

Standort

Deutsch-Amerikanisches Institut
Deutsch-Amerikanisches Institut
Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg

QR Code