Fürst der Finsternis ruft ins Heidelberger Schloss

Grusel-Party zur „Nacht der Vampire“ am 12. Februar mit DJ Boulevard Bou
Es wird der Höhepunkt der närrischen Zeit, wenn am Rosenmontag im Heidelberger Schloss wieder zum schaurigen Tanz geladen wird. Die „Nacht der Vampire“ wird erneut die furchtbarsten Gestalten der Region zusammenbringen. Dabei sind der Kostümkreativität keine Grenzen gesetzt: Ob Zombies, Hexen, Geister oder auch nur ihre Gehilfen – jedes Wesen ist willkommen. Auch der Stimmung wird keine Grenzen gesetzt, denn Spitzenkoch Martin Scharff lässt den Dancefloor kochen. Wie schon im letzten Jahr hat er sich zum Anheizen den bekannten DJ Boulevard Bou geladen. Er ist mit heißen Sounds und anfeuernden Dance-Hits ein Garant für beste Partylaune. Ebenfalls hat der große Kostümwettbewerb schon Tradition. Gegen Ende der Nacht werden die besten Kostüme mit hochwertigen Preisen bedacht. Wer ausgelassen ohne Angst feiern will, sollte autofrei kommen, denn im Ticketpreise sind alle Getränke inklusive: Spitzenweine, verschiedene Gin Tonics, Long Drinks und Mocktails für jeden Geschmack. Doch keine „Nacht der Vampire“ im Schloss Heidelberg ohne Grusel-Buffet. In der Schlossweinstube erwarten Vampire und Dämonen der Nacht zwischen 18 und 21 Uhr Schrecklich-Gutes für den verwöhnten Gaumen. Das Ticket für das Grusel-Buffet beinhaltet zudem einen Aperitif sowie alle begleitenden Getränke und Weine.

Party-Beginn & Einlass ist um 20.30 Uhr, Ende 3.00 Uhr. Tickets buchbar unter: www.heidelberger-schloss-gastronomie.de/shop/nacht-der-vampire-schloss-heidelberg

Die Veranstaltung ist beendet.

X

Datum

12 Feb 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

20:30
Kategorie

Standort

Schloss, Königssaal
Schloss, Königssaal
Schloss Heidelberg, Heidelberg

QR Code