Einmal quer durchs barocke Europa

Wie klang das Posthorn, das Johann Sebastian Bach zur Abfahrt der Reisekutsche rief, wie majestätisch die Trompeten am französischen Hofe, wie tönt eine Stadt wie London um 1700, in der sich Georg Friedrich Händel nach seiner Zeit in Hamburg und Italien niederließ?

Das Blechbläserquintett des Philharmonischen Orchesters Heidelberg nehmen an diesem Adventssonntag unser junges Publikum mit auf eine Reise durch die barocken Musikzentren Europas, angeführt von einer fachkundigen Reiseleitung, die sich zu diesem Anlass eigens aus dem 18. ins 21. Jahrhundert beamt.

Sprecherin Lisa Förster
Trompete Clément Schuppert Martin Hommel
Horn Jessica Armstrong
Posaune Damian Schneider
Tuba Thomas Matt

Weitere Informationen

Tickets

Die Veranstaltung ist beendet.

X

Datum

17 Dez 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

14:00

Standort

Schloss Schwetzingen, Mozartsaal
Schlosstraße/ Schlossplatz

QR Code