„Contributing To The World’s To Do List“ – UN

„Contributing To The World’s To Do List“ – UN-Nachhaltigkeitsziel (SDG) 3: Gesundheit und Wohlergehen
Kurzvorträge Heidelberger Doktorand*innen

Wie können wir die Herausforderungen nachhaltiger Entwicklung am besten bewältigen? Und welchen Beitrag leisten junge Wissenschaftler*innen durch ihre Forschung? „Contributing To The World’s To Do List – Heidelberger Doktorandinnen und Doktoranden stellen sich vor“, die gemeinsame Veranstaltungsreihe der Graduiertenakademie (Universität Heidelberg) und der Stadt Heidelberg Stiftung nimmt diese Fragen in den Fokus.

Die Veranstaltung am 1. Februar ist dem UN-Nachhaltigkeitsziel (SDG) 3 „Gesundheit und Wohlergehen“ gewidmet. Unter dem SDG 3 Motto „Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern“ werden Heidelberger Doktorand*innen in vier Vorträgen ihre Forschung präsentieren und Fortschritte in der globalen Gesundheitsversorgung aufzeigen.

Die Veranstaltung ist beendet.

X

Datum

01 Feb 2024
Abgelaufen!

Uhrzeit

16:30
Kategorie

Standort

Karlstorbahnhof, Klub
Marlene-Dietrich-Platz 3, 69126 Heidelberg

QR Code