Bradley Davies

Davies wurde mit dem WERK.STOFF-Preis für Malerei der Andreas Felger Kulturstiftung und des Heidelberger Kunstvereins ausgezeichnet. Seine Arbeit wurde 2021 von einer aus vier Mitgliedern bestehenden Jury ausgewählt. Der Preis soll die Preisträgerin/den Preisträger dabei unterstützen, sich auf ihre/seine künstlerische Entwicklung zu konzentrieren. Die diesjährige Preisträgerausstellung im Studio des Kunstvereins ist in diesem Preis enthalten.
Bradley Davies wurde 1990 in London geboren und lebt heute in Köln. Im Jahr 2017 schloss er sein Masterstudium an der Städelschule in Frankfurt am Main ab. Davies arbeitet in verschiedenen künstlerischen Medien, vorzugsweise Malerei, Skulptur und Installation, aber auch mit Performance und Tonaufnahmen. Er kombiniert frei und assoziativ was ihm begegnet und entzieht sich damit der Eindeutigkeit. Ihn interessieren die Abweichungen und Fehler des massenmedialen Bildes, dessen Bedeutungen er durch Ausschnitt und Wiederholung, durch die Wahl seiner künstlerischen Materialien und seinen oft als Witz getarnten Umgang mit dem Werk auflädt.

Die Veranstaltung ist beendet.

X

Datum

01 Dez 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

0:00
Kategorie

Standort

Heidelberger Kunstverein
Heidelberger Kunstverein
Hauptstr. 97, 69117 Heidelberg

QR Code