Lade Veranstaltungen

Sponge Building Project

DATUM

5. April  um  15:00

VERANSTALTUNGSORT

Chapel in der Südstadt

ADRESSE

Römerstraße 117, Heidelberg
Veranstaltung teilen:

Beschreibung

Gestalte gemeinsam mit der Architektin und Environmental-Urban Health Consultant Patricia Leandro Reguillo eine begrünte Wand für unser Schiffs-Container-Projekt „Kios“. Während des Workshops wird sich mit der Frage auseinandergesetzt, wie eine lebenswerte Südstadt aussehen soll und kann und wo schon aktuell solche Orte zu finden sind.
Zudem gibt es spannende Beispiele über widerstandsfähige Städte in Bezug auf Klimawandel, begehbare Nachbarschaften und naturbasierte Lösungen, sowie die dabei entstandenen Vorteile für die körperliche und seelische Gesundheit. Der Workshop richtet sich vor allem an Bewohner*innen der Südstadt.

Das Sponge Building Project ist Teil des Community Art Projektes „Kios“, das im Juni und Juli in einem umgebauten Schiffs-Container auf dem Marlene-Dietrich-Platz stattfindet. Zusammen mit den Menschen der Stadt wird dort in unterschiedlichen künstlerischen Workshops gesellschaftlichen Veränderungen auf den Grund gegangen um so unvorhersehbare Zukunftsvisionen zu kreieren.

Anhand der Fragen „Was nimmst du mit in die Zukunft und warum?“ und „Welche Werte und Kompetenzen brauchen wir für eine positive Zukunft?“ werden Gedanken gesammelt und gemeinsame Werte herausgearbeitet.

Eintritt frei

Achtung: Die Plätze sind begrenzt, eine Voranmeldung ist darum unbedingt notwendig.
Anmeldungen über: Ramona.Brunswieck@caritas-heidelberg.de

Weitere Infos gibt es auch unter: spongebuildingproject.eu

Römerstraße 117, Heidelberg
Meta Details
Kategorie:

Ähnliche Veranstaltungen