Lade Veranstaltungen

Kubus / Waves

DATUM

5. Mai  um  19:00

VERANSTALTUNGSORT

Karlstorbahnhof, TiK-Theater

ADRESSE

Marlene-Dietrich-Platz 3, Heidelberg
Veranstaltung teilen:

Beschreibung

Kubusvon David Kwiek:

„Kubus“ ist ein faszinierendes Theaterstück, das die Auswirkungen von Formen und Strukturen auf den menschlichen Geist und Körper untersucht. Es erzählt von zwei Menschen, die durch die Gesetze und Regeln der Mathematik eingeschränkt werden und sich in einem Kubus wiederfinden.

Der Kubus wird zum Symbol für die verschiedenen Gesellschaften, in denen wir leben, und stellt die Frage, ob wir als Menschen wirklich frei sind oder ob wir durch Formen und Zahlen geformt werden. „Kubus“ ist ein tiefgründiges und bewegendes Stück, das zum Nachdenken anregt und das Publikum in eine Welt voller Geometrie und Philosophie entführt.

Waves
von Christina Liakopoulou / NOSTOS TANZTHEATER:

Das Tanztheater „Waves“ erzählt die bewegende Geschichte einer jungen Geflüchteten, die durch Krieg und Gewalt vertrieben wird, ihre Familie und Heimat zurücklässt und sich auf die Suche nach einem neuen Lebensraum und Identität begibt. Die Choreografie von Christina Liakopoulou verwebt zeitgenössischen und urbanen Tanz, von Tatting über Waving bis zu Hip Hop und Popping, um das Trauma und den Identitätsverlust authentisch zu vermitteln.

Marlene-Dietrich-Platz 3, Heidelberg
Meta Details
Kategorie:

Ähnliche Veranstaltungen