Lade Veranstaltungen

Kleidung im Mittelalter

DATUM

24. Juli  um  17:00

VERANSTALTUNGSORT

Augustinum

ADRESSE

Jaspersstr. 2, Heidelberg
Veranstaltung teilen:

Beschreibung

Vortrag von Gisela Hauck, Bewohnerin im Augustinum Heidelberg
Die Kleidung im europäischen Mittelalter spiegelte den Platz der gekleideten Person innerhalb der Ständeordnung wider. Dabei waren die Unterschiede schon in den verwendeten Materialien erkennbar: Für die niederen Stände wurden Leinen, Hanf und Nessel verwendet; die höheren Stände konnten sich Kleidung aus Importstoffen wie Seide leisten.

In ihrem Vortrag stellt Gisela Hauck die Bekleidung in der Zeit von Karl dem Großen (747 – 814) bis Karl V. (1500 – 1558) vor; sie geht auf verschiedene Produktionsbedingungen ein und beschreibt auch einige „Mode-Trends“ dieser Epoche. Dabei darf das Publikum davon ausgehen, von dem einen oder anderen Vorurteil über das vermeintliche „dunkle Mittelalter“ befreit zu werden.

Jaspersstr. 2, Heidelberg

Ähnliche Veranstaltungen