Lade Veranstaltungen

Baader

DATUM

30. Juni  um  20:00

VERANSTALTUNGSORT

Karlstor-Kino

ADRESSE

Marlene-Dietrich-Platz 3, Heidelberg
Veranstaltung teilen:

Beschreibung

Eine Geschichte über Andreas Baader (1943-1977). Sie spielt zwischen 1967 und 1972. Sie beginnt nahe an geschichtlichen Ereignissen und wird dann fiktional. Aufnahmen der Demonstrationen gegen den Schah oder von Rudi Dutschke werden einem fiktiven Kurt Krone entgegen gesetzt, einem Ermittler, der aber auch komplizenhaft mit eben Andreas Baader agieren würde.
„Der Regisseur will etwas spürbar machen vom Lebensgefühl, das intelligente Menschen in den Terrorismus gleiten lieߓ fasste Rüdiger Suchsland zusammen. Jedenfalls, unter den doch recht zahlreichen Filmen, die irgendwie von der RAF handeln, ist BAADER sicherlich einer der eigenwilligsten und gewagtesten, was wahrlich nicht gegen ihn spricht.

Deutschland, Großbritannien 2001 / Regie: Christopher Roth / 129 min / Frank Giering, Laura Tonke, Vadim Glowna / dt. Originalfassung / FSK: 16.

Marlene-Dietrich-Platz 3, Heidelberg

Ähnliche Veranstaltungen