BEGIN:VCALENDAR VERSION:1.0 PRODID:-//Merges-Verlag//Heidelberg aktuell//DE CALSCALE:GREGORIAN BEGIN:VEVENT URL;VALUE=URI:http://www.heidelberg-aktuell.de/noframes/tagesdetails.php?id_v=111190 TZ:CEST SUMMARY;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Friedrich-Ebert-Fest DESCRIPTION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Das Friedrich-Ebert-Haus feiert am Sonntag, dem 17. Februar 2019 das 100. Jubiläum der Wahl Friedrich Eberts zum ersten demokratischen Staatsoberhaupt Deutschlands und erinnert damit an eine entscheidende Weichenstellung in der deutschen Demokratiegeschichte.=0D=0A= Der Chansonnier Jo van Nelsen macht mit seinem Musikkabarettprogramm „Solang nicht die Hose am Kornleuchter hängt…!“ um 11 Uhr den Auftakt des Friedrich-Ebert-Fests „100 Jahre Wahl zum Reichspräsidenten“. Am Klavier von Bernd Schmidt begleitet, präsentiert van Nelsen die witzigsten, frivolsten und absurdesten Schlager und Chansons der Jahre 1919 bis 1933. Neben den großen Hits dieser Zeit wie „Was macht der Maier am Himalaya“ werden viele Lieder präsentiert, die bislang nur selten aufgeführt wurden.=0D=0A= Um 14 Uhr folgt ein Auftritt des Saxophon-Ensembles der Musikschule Rastatt. Ab 15 Uhr gestaltet der Geschichtenerzähler Dirk Nowakowski einen Familiennachmittag für Groß und Klein. In seinem Programm „Geschichten aus der Pfaffengasse“ erzählt Nowakowski Anekdoten aus der Kindheit Friedrich Eberts sowie Märchen, Reime und Geschichten aus seiner Zeit. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Stoffbälle, Wunderscheiben und Brummknöpfe zu basteln.=0D=0A= Eine Ebert-Rallye für Kinder und Erwachsene startet um 11:15 Uhr und 14 Uhr im Friedrich-Ebert-Haus. Auf den Spuren Eberts gibt es in seiner Geburtswohnung und in „seinem“ Viertel viel zu entdecken und zu erleben. Bei der öffentlichen Führung um 16 Uhr können die Besucher mehr über die historischen Hintergründe erfahren.=0D=0A= Für das leibliche Wohl wird mit Suppe aus der Gulaschkanone gesorgt.=0D=0A= Der Eintritt ist frei.=0D=0A= =0D=0A= Programm:=0D=0A= =0D=0A= 11 Uhr Jo van Nelsen präsentiert Schlager und Kabarett der 1920er Jahre: "Solang nicht die Hose am Kronleuchter hängt...!"=0D=0A= 11:15 Uhr Ebert-Rallye für Kinder und Erwachsene=0D=0A= 13 Uhr Suppe aus der Gulaschkanone=0D=0A= 14 Uhr Auftritt des Saxophon-Ensembles der Musikschule Rastatt=0D=0A= 14 Uhr Ebert-Rallye für Kinder und Erwachsene=0D=0A= 15 Uhr Familiennachmittag mit Geschichtenerzähler Dirk Nowakowski: "Geschichten aus der Pfaffengasse", im Anschluss: Bastelangebote=0D=0A= 16 Uhr Öffentliche Führung Veranstaltungsort: Friedrich-Ebert-Haus, Pfaffengasse, 69117 Heidelberg=0D=0A *** Ein Dienst von Heidelberg aktuell *** www.heidelberg-aktuell.de *** LOCATION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Friedrich-Ebert-Haus, Pfaffengasse, 69117 Heidelberg DTSTART:20190217T110000 DTEND:20190217T120000 END:VEVENT END:VCALENDAR