BEGIN:VCALENDAR VERSION:1.0 PRODID:-//Merges-Verlag//Heidelberg aktuell//DE CALSCALE:GREGORIAN BEGIN:VEVENT URL;VALUE=URI:http://www.heidelberg-aktuell.de/noframes/tagesdetails.php?id_v=111145 TZ:CEST SUMMARY;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Timothy Snyder DESCRIPTION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Mit dem Ende des Kalten Krieges hatten die liberalen Demokratien des Westens gesiegt – und die Menschheit erwartete eine friedvolle, globalisierte Zukunft. Ein Irrtum.=0D=0A= =0D=0A= Seit Putin seine Macht in Russland etabliert hat, rollt eine Welle des Autoritarismus von Osten nach Westen, die Europa erfasst hat und mit Donald Trump auch im Weißen Haus angekommen ist.=0D=0A= =0D=0A= Mit seinem Weltbestseller Über Tyrannei hat Timothy Snyder, Professor für Geschichte an der Yale University, zwanzig Lektionen für den Widerstand gegen Populismus vorgelegt. In Der Weg in die Unfreiheit beschreibt er nun den Aufstieg der neuen „rechten Internationalen“, schildert ihre bedrohlichen Ziele und zeigt, wie sehr die Grundlagen unserer Demokratie in Gefahr sind.=0D=0A= =0D=0A= Sprache: Englisch Veranstaltungsort: Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr., 69115 Heidelberg=0D=0A *** Ein Dienst von Heidelberg aktuell *** www.heidelberg-aktuell.de *** LOCATION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr., 69115 Heidelberg DTSTART:20190220T200000 DTEND:20190220T210000 END:VEVENT END:VCALENDAR