BEGIN:VCALENDAR VERSION:1.0 PRODID:-//Merges-Verlag//Heidelberg aktuell//DE CALSCALE:GREGORIAN BEGIN:VEVENT URL;VALUE=URI:http://www.heidelberg-aktuell.de/noframes/tagesdetails.php?id_v=110950 TZ:CET SUMMARY;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Call of Cthulhu DESCRIPTION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Regie: Andrew Leman, USA 2005, 47 Min., Fantasy=0D=0A= =0D=0A= Musikalische Begleitung: Black [sheep in a] Box & Glaswald=0D=0A= =0D=0A= Der Einsame aus Providence Rhode Island, H. P. Lovecraft, belebte das Fantasygenre wie kaum ein Zweiter vor ihm. Welcher Liebhaber der fantastischen Literatur kennt nicht die Geschichten von den übermenschlichen, monströsen Wesenheiten wie den großen „Cthulhu“?=0D=0A= =0D=0A= Die H.P. Lovecraft Historical Society inszenierte 2005 eine der populärsten Geschichten aus dem Lovecraft-Universum im Stil der 1920er Jahre.=0D=0A= =0D=0A= In Kooperation mit dem Cthulhu-Webshop und der HPLHS=0D=0A= =0D=0A= Regie: Andrew Leman, USA 2005, 47 Min., Fantasy=0D=0A= =0D=0A= Musikalische Begleitung: Black [sheep in a] Box & Glaswal Veranstaltungsort: Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr., 69115 Heidelberg=0D=0A *** Ein Dienst von Heidelberg aktuell *** www.heidelberg-aktuell.de *** LOCATION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr., 69115 Heidelberg DTSTART:20190125T200000 DTEND:20190125T210000 END:VEVENT END:VCALENDAR