BEGIN:VCALENDAR VERSION:1.0 PRODID:-//Merges-Verlag//Heidelberg aktuell//DE CALSCALE:GREGORIAN BEGIN:VEVENT URL;VALUE=URI:http://www.heidelberg-aktuell.de/noframes/tagesdetails.php?id_v=110917 TZ:CET SUMMARY;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Aris Quartett DESCRIPTION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Treffen der Wunderkinder: Der »spanische" begegnet an diesem Nachmittag dem »Hamburger Mozart". 16- und 18-jährig sind die Komponisten, die altersmäßig nur drei Jahre auseinanderliegen, als sie ihre ersten vollgültigen Streichquartette komponieren – zwei beeindruckende Zeugnisse individueller Meisterschaft. Steht de Arriaga in seinem Erstling Joseph Haydn nahe, zeugt Mendelssohns a-Moll Quartett von seiner intensiven Auseinandersetzung mit Beethovens expressionistischen Spätwerken der Gattung.=0D=0A= =0D=0A= Juan Crisóstomo de Arriaga Streichquartett Nr. 1 d-Moll=0D=0A= Felix Mendelssohn Bartholdy Streichquartett Nr. 2 a-Moll op. 13 Veranstaltungsort: Alte PH, Keplerstr. 87, 69120 Heidelberg=0D=0A *** Ein Dienst von Heidelberg aktuell *** www.heidelberg-aktuell.de *** LOCATION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Alte PH, Keplerstr. 87, 69120 Heidelberg DTSTART:20190125T143000 DTEND:20190125T153000 END:VEVENT END:VCALENDAR