BEGIN:VCALENDAR VERSION:1.0 PRODID:-//Merges-Verlag//Heidelberg aktuell//DE CALSCALE:GREGORIAN BEGIN:VEVENT URL;VALUE=URI:http://www.heidelberg-aktuell.de/noframes/tagesdetails.php?id_v=109351 TZ:CEST SUMMARY;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Eröffnung »Standpunkte« »Ode an Napoleon« DESCRIPTION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:1942 entstand Arnold Schönbergs »Ode to Napoleon Buonaparte" auf einen Text Lord Byrons im amerikanischen Exil. Schönberg deutete die Ode Byrons als Tyrannenkritik; jeder Zeitgenosse Schönbergs bezog Schönbergs Ode deshalb zu Recht auf Hitler. Dieses Meisterwerk politischer Kunst exponiert das Zentralmotiv des Binnenfestivals: die Frage nach den Freiheiten Amerikas. Für einen deutschen Komponisten im amerikanischen Exil konnte es 1942 nur eine Antwort geben: Die USA waren ein Leuchtturm der Freiheit. Ein Ort der Freiheit der Kunst sind sie bis heute, wie David Bruces höchst unkonventionelles Werk »Gumboots" zum Auftakt zeigt. Veranstaltungsort: Kongresshaus Stadthalle, Neckarstaden, 69117 Heidelberg=0D=0A *** Ein Dienst von Heidelberg aktuell *** www.heidelberg-aktuell.de *** LOCATION;CHARSET=ISO-8859-1;ENCODING=quoted-printable:Kongresshaus Stadthalle, Neckarstaden, 69117 Heidelberg DTSTART:20180322T193000 DTEND:20180322T203000 END:VEVENT END:VCALENDAR