Wilhelm Reichart
Jenseits der Ökonomie
Info
>> Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg (Plan) , Tel.06221-60730
31.03.2019 / 17:00 zu iCal hinzufügen

Heutzutage ist festzustellen, dass die Ökonomisierung vollends um sich gegriffen hat. Es gibt keinen Bereich des menschlichen Daseins, den nicht das Ökonomisch-Nützliche dominiert. Das Individuum verliert seine Freiheit und verkommt zum bloßen wirtschaftlichen Funktionsträger.

Die Vernunft wird zum Instrument materieller Grundlagensicherung verengt und die Einzelnen werden dadurch der Fähigkeiten beraubt, diese ideell-spekulativ zu setzen. Damit wird eingeebnet, was dem menschlichen Dasein seine sinnstiftende Dimension verleiht.

Der Philosoph Wilhelm Reichart ist in eigener philosophischer Praxis als Berater tätig und ist Autor von Vom freien Menschen – Fünf philosophische Reden (2018).

In der Reihe Ökonomie als Lebenssinn?