A. L. Kennedy
Süßer Ernst
Info
>> Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg (Plan) , Tel.06221-60730
26.03.2019 / 20:00 zu iCal hinzufügen

Die britische Autorin A. L. Kennedy schreibt zart, herausfordernd, witzig. In ihrem neuesten Roman spürt sie unserem Umgang mit Fake News und Psychopathen nach und fragt nach der angemessenen Haltung in einer Welt, die aus den Fugen ist.

Jon ist Spin-Doctor. Als britischer Regierungsbeamter muss er täglich Nachrichten „anpassen“ – Harmloses aufbauschen und Bedrohliches verniedlichen. Um seiner Entfremdung zu entkommen, schreibt er Liebesbriefe an alleinstehende Frauen – auch an Meg, die sich gerade von ihrer Alkoholsucht erholt. Von seinen Worten betört, sucht sie Jon inmitten der Londoner Hektik auf…

Gibt es sie wirklich, jene Liebe, die wahrhaft süß ist, weil sie den anderen – seine Verletzungen, seine Einsamkeit – ernst nimmt? In ihrem ergreifenden Roman fragt A. L. Kennedy, wie in unserer narzisstischen Zeit wahre Gefühle noch möglich sind.