Anglistenchor: Frank Martin, Messe für Doppelchor