Vortrag
Gregor Gysi Gregor Gysi, Ein Leben ist zu wenig. Die persönliche Autobiographie .
Gregor Gysi erzählt von seinen zahlreichen Leben: als Anwalt, Politiker, Autor, Moderator und Familienvater. Seine Autobiografie macht die Erschütterungen und Extreme, die Entwürfe und Enttäuschungen ...
[ mehr ]
Nächster Termin: 26.02.2018 / 19:30 Uhr, Stadthalle, Neckarstaden 24, 69117 Heidelberg.
  Heraus zum Frauentag.
Veranstaltung zum Internationalen Frauentag, in Zusammenarbeit mit dem DGB Kreisverband Heidelberg Rhein-Neckar
Nächster Termin: 08.03.2018 / 18:00 Uhr, Friedrich-Ebert-Haus, Pfaffengasse 18, 69117 Heidelberg.
Marcus Hernig Marcus Hernig & Christian Sommer, Die China-Lösung. Gefahr oder Chance für uns? Im Dialog.
Im Oktober 2017 fand der 19. Parteitag der KP Chinas statt. Wie immer die Ergebnisse zu bewerten sind, eines dürfte auch dem Letzten klar geworden sein: “China is back!” Und zwar mit einem mächtigen P...
[ mehr ]
Nächster Termin: 23.02.2018 / 20:00 Uhr, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg.
Rainer Mausfeld Rainer Mausfeld, Elitendemokratie und Meinungsmanagement. Hat sich Vorstellung des „mündigen Bürgers“ überlebt? .
Mit der gegenwärtigen neoliberalen Umgestaltung von Staat und Gesellschaft haben demokratische Partizipation und Konsensfindung massiv an Bedeutung verloren; sie wurden ersetzt durch „alternativlose“ ...
[ mehr ]
Nächster Termin: 25.02.2018 / 17:00 Uhr, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg.
  Walther Rathenau, Vortrag Wilhelm von Sternburg (Frankfurt) in Zusammenarbeit mit dem Verein „Gegen Vergessen – Für Demokratie“.
Vortrag Wilhelm von Sternburg (Frankfurt) in Zusammenarbeit mit dem Verein „Gegen Vergessen – Für Demokratie“
Nächster Termin: 27.02.2018 / 19:00 Uhr, Friedrich-Ebert-Haus, Pfaffengasse 18, 69117 Heidelberg.

Heidelberg aktuell Februar Magazin