Theater / Oper
Auerhaus Auerhaus, nach Bov Bjerg. Bühnenfassung von Ekat Cordes, Empfohlen ab 14 Jahren.
Frieder ist 17 und hat einen Selbstmordversuch begangen. Sein Psychiater rät ihm dazu, von Zuhause auszuziehen. Frieder möchte aber nicht alleine wohnen und zieht deshalb mit seinem Freund Höppner in ...
[ mehr ]
Nächster Termin: 01.04.2019 / 11:00 Uhr, Theater Heidelberg, alter Saal, Theaterstr. 10, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
Benjamin Benjamin, Musiktheater in sieben Stationen von Peter Ruzicka. Empfohlen ab 16 Jahren.
Walter Benjamin ist auf der Flucht. Auf dem Weg durch die Pyrenäen über Spanien will er ins vermeintlich sichere amerikanische Exil, um dem Tod durch die Nationalsozialisten zu entgehen. Der jüdisch-...
[ mehr ]
Nächster Termin: 24.03.2019 / 19:00 Uhr, Theater Heidelberg, Marguerre-Saal, Theaterstr. 10, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
Blackbird Blackbird, Waggonhalle Marburg von David Harrower.
Er ist nicht nur ein Pädophiler. Sie ist nicht nur ein Opfer. Damals waren sie ein Liebespaar. Una war zwölf und Ray war 38, als man sie zusammen ertappte und er wegen Verführung einer Minderjährigen...
[ mehr ]
Nächster Termin: 13.04.2019 / 20:00 Uhr, TiKK-Theater, Karlstor 1, 69117 Heidelberg.
Der Kontrabaß; Benjamin Hille Der Kontrabass, von Patrick Süskind mit Benjamin Hille.
Ein einsamer Orchestermusiker fröhnt in seiner schallisolierten Wohnung der Haßliebe zu seinem Instrument: dem Kontrabaß. Seine leidenschaftlichen Tiraden hält er mit reichlichem Biergenuss in Schwung...
[ mehr ]
Nächster Termin: 23.03.2019 / 20:00 Uhr, Taeter Theater, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg.
Der Prozess Der Prozess, nach Franz Kafka. Bühnenfassung von Lene Grösch und Moritz Schönecker. Empfohlen ab 15 Jahren .
Ein Mensch wird verhaftet und erfährt keinen Grund. Ein Mensch wird vom Untersuchungsgericht einbestellt, aber zum Verhör kommt es nicht. Ein Mensch wird angeklagt und weiß nicht warum. Denn das Geric...
[ mehr ]
Nächster Termin: 31.03.2019 / 19:00 Uhr, Theater Heidelberg, Marguerre-Saal, Theaterstr. 10, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
Die Blechtrommel Die Blechtrommel, von Günter Grass, Gastspiel des Berliner Ensembles. .
Noch kaum geboren, erkennt Oskar Matzerath die Welt als universales Desaster – und lehnt sie ab. Einzig die von seiner Mutter versprochene Blechtrommel eröffnet ihm eine akzeptable Überlebensperspekti...
[ mehr ]
Nächster Termin: 14.04.2019 / 19:00 Uhr, Theater Heidelberg, Marguerre-Saal, Theaterstr. 10, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
  Die letzten Tage der Menschheit, von Karl Kraus, Wolfgang Graczol liest eine Szenenauswahl aus dem Werk.
Wolfgang Graczol liest eine Szenenauswahl aus dem Werk
Nächster Termin: 24.03.2019 / 20:00 Uhr, Taeter Theater, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg.
Die lustige Witwe Die lustige Witwe, Operette in drei Akten von Franz Lehár.
Staatsbankrott in Pontevedro. Vorbei ist das süße Leben, vorbei auch die Zeiten, in denen das Wort »Vaterland" Tränen der Rührung auf die Wangen manch hartgesottenen Bürgers zu zaubern vermochte. Wir...
[ mehr ]
Nächster Termin: 06.04.2019 / 19:30 Uhr, Theater Heidelberg, Marguerre-Saal, Theaterstr. 10, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
Die Physiker Die Physiker, Komödie in zwei Akten von Friedrich Dürrenmatt.
Der geniale Physiker Möbius hat sich von der Welt in ein luxuriöses Nervensanatorium zurückgezogen. Er weiß, dass seine Formeln in letzter Konsequenz die Zerstörung der Welt bedeuten können. Im gleich...
[ mehr ]
Theater Heidelberg, Marguerre-Saal, Theaterstr. 10, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
  Einführungsmatinee Die Lustige Witwe, Eintritt frei.
Eintritt frei
Nächster Termin: 30.03.2019 / 11:00 Uhr, Theater Heidelberg, alter Saal, Theaterstr. 10, 69117 Heidelberg.
Gefährliche Liebschaften Gefährliche Liebschaften, Die Aussenspiegel zeigen. von Christopher Hampton, Bearbeitung Martin und Alissa Walser .
Paris, um 1780 Die junge, unschuldige Cécile de Volanges hat eine behütete und fromme Erziehung im Kloster genossen. Nun, da sie reif für die Vermählung ist, führt ihre Mutter sie in das gesellscha...
[ mehr ]
Nächster Termin: 23.03.2019 / 20:00 Uhr, TiKK-Theater, Karlstor 1, 69117 Heidelberg.
Premiere im Taeter-Theater: Heute weder Hamlet Heute weder Hamlet, Komödie von Rainer Lewandowski.
Wolfgang Graczol, Intendant des Taeter-Theaters, wird in der Rolle des ehemaligen Schauspielers Ingo Sassmann vor den Vorhang treten und dem Publikum die Absage der für diesen Abend angesetzten ...
[ mehr ]
Nächster Termin: 30.03.2019 / 20:00 Uhr, Taeter Theater, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg.
Junk Junk, von Ayad Akhtar. Aus dem Englischen von Michael Raab .
Es ist das Jahr 1985: Robert Merkin, Kopf des Investmentunternehmens Sacker Lowell, hat binnen kürzester Zeit die Finanzwelt auf den Kopf gestellt. Seine einfache wie aggressive Lösung: Schulden sind ...
[ mehr ]
Nächster Termin: 25.04.2019 / 19:30 Uhr, Theater Heidelberg, Marguerre-Saal, Theaterstr. 10, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
Mein Kampf Mein Kampf, Farce von George Tabori.
1910, Wien, Blutgasse. Der junge Adolf Hitler zieht ins Obdachlosenheim und hat weder Manieren noch Erfolg. Dafür gewinnt er schnell einen Freund, den Juden Schlomo Herzl, der ihm in kalten Nächten se...
[ mehr ]
Nächster Termin: 06.04.2019 / 20:00 Uhr, zwinger 1 - Theater HD, Zwinger 3-5, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
Miyu Unsahiro Miyu Unsahiro, Ein Anime für Theater von Flo Staffelmayr. Ab 12 Jahren.
Das Mädchen Miyu hat es nicht leicht: Ihr Bruder Feytanabe ärgert sie ständig, ihr Schwarm Leikyu nimmt sie nicht wahr, und ihre Eltern fordern von ihr extrem gute schulische Leistungen. Von Feytanabe...
[ mehr ]
Nächster Termin: 30.03.2019 / 17:00 Uhr, Zwinger 3 - Theater HD, Zwingerstr. 3-5, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
Moby Dick Moby Dick, von Herman Melville, ab 10 Jahren .
Ismael ist schon auf einigen Schiffen über die Meere gereist, aber noch nie auf einem Walfänger. Jetzt heuert er, fasziniert von den rauen Männern, gemeinsam mit seinem neuen Freund Queequeg auf...
[ mehr ]
Nächster Termin: 04.04.2019 / 09:15 Uhr, Zwinger 3 - Theater HD, Zwingerstr. 3-5, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
Peer Gynt ist ein Anderer Peer Gynt ist ein Anderer, nach »Peer Gynt« von Henrik Ibsen. Deutsche Fassung von Peter Stein und Botho Strauß unter Verwendung der Übersetzungen von Christian Morgenstern und Georg Schulte-Frohlinde. Empfohlen ab 15 Jahren.
Wie erzählt man ein ganzes Leben auf der Bühne? Was macht einen Menschen aus und wie wird er sich dem eigenen Tod stellen? Henrik Ibsens dramatisches Gedicht »Peer Gynt" aus dem Jahr 1867 stellt nicht...
[ mehr ]
Nächster Termin: 20.04.2019 / 20:00 Uhr, zwinger 1 - Theater HD, Zwinger 3-5, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
  RNZ Forum, Eintritt frei. Anmeldung unter rnz-forum.de.
Eintritt frei. Anmeldung unter rnz-forum.de
Nächster Termin: 14.04.2019 / 11:00 Uhr, Theater Heidelberg, alter Saal, Theaterstr. 10, 69117 Heidelberg.
Schauspiel Don Karlos Schauspiel Don Karlos, Ein dramatisches Gedicht von Friedrich Schiller, Empfohlen ab 15 Jahren.
Don Karlosʼ ältester Freund ist aus Brüssel angereist, nach langer Zeit sehen sie sich endlich wieder – doch Marquis von Posa liegt nur eines am Herzen: Er möchte den spanischen Kronprinzen von s...
[ mehr ]
Nächster Termin: 23.03.2019 / 19:30 Uhr, Theater Heidelberg, Marguerre-Saal, Theaterstr. 10, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
  Theaterführung, Karten an der Theaterkasse.
Sie wollen einen Blick hinter die Kulissen des neuen alten Theaters werfen? Bei unserer Führung können Sie Bereiche des Theaters entdecken, die dem Publikum normalerweise verborgen bleiben: auf den Br...
[ mehr ]
Nächster Termin: 25.03.2019 / 17:00 Uhr, Theater der Stadt Heidelberg, Foyer, Theaterstr. 4, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
Tschick Tschick, von Wolfgang Herrndorf, Bühnenfassung von Robert Koall.
Ein Lada + zwei ungleiche Teenager = ein großes Abenteuer: die ungewöhnliche Gleichung eines Sommers im wilden Osten. Maiks Sommerferien drohen die langweiligsten der ganzen Klasse zu werden: Sein Vat...
[ mehr ]
Nächster Termin: 26.03.2019 / 11:00 Uhr, zwinger 1 - Theater HD, Zwinger 3-5, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
Valentiniaden - Szenenfoto aus "Hasenbraten" (Anne Steiner Graczol und Wolfgang Graczol) Valentiniaden, 17 humoristische Szenen von Karl Valentin mit Wolfgang Graczol und Anne Steiner-Graczol..
Das Heidelberger Thaeter-Theater hat mit seinem humoristischen Petitessen-Abend "Valentiniaden" einen Unterhaltungscoup erster Güte gelandet. 17 Szenen aus der Feder Karl Valentins werden zum Bühnenle...
[ mehr ]
Nächster Termin: 29.03.2019 / 20:00 Uhr, Taeter Theater, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg.
Zweifel Zweifel, von John Patrick Shanley.
Ein Machtkampf tobt zwischen der strengen und unerbittlichen Schuldirektorin Schwester Aloysius und dem Pfarrer Vater Flynn. Er ist ein charismatischer Prediger, ein dynamischer Turnlehrer und bei sei...
[ mehr ]
Nächster Termin: 23.03.2019 / 20:00 Uhr, Zimmertheater, Hauptstr. 118, 69117 Heidelberg.
Zwischenraum (Istanbul − Heidelberg) Zwischenraum (Istanbul − Heidelberg), Rechercheprojekt von Zinnure Türe. Uraufführung. In deutscher Sprache mit türkischen Übertiteln. Ab 16 Jahren..
Die Arbeitsbedingungen von Theaterschaffenden in der Türkei verschlechtern sich rapide. »Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für deutsche Künstler, sich solidarisch zu zeigen", schrieb Can Dündar in der ...
[ mehr ]
Nächster Termin: 09.04.2019 / 20:00 Uhr, zwinger 1 - Theater HD, Zwinger 3-5, 69117 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet