Literatur
Book Club: Philip Roth – My Life as a Man Book Club: Philip Roth – My Life as a Man, Der Eintritt ist frei.
Are you a literature lover or an aspiring reader? Are you looking for a way to brush up your English language skills to connect with other English speakers? If so, the Book Club is the thing for you. ...
[ mehr ]
Nächster Termin: 10.03.2017 / 18:30 Uhr, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg.
Das Meer und ich waren im besten Alter Das Meer und ich waren im besten Alter, Adriana Altaras.
Wer ein solch spannungsreiches und vielfältiges Leben führt wie Adriana Altaras, der hat viel zu erzählen. Und so macht die 56-jährige „jüdische Berlinerin“, die ihre Wurzeln in Kroatien hat, in ihrem...
[ mehr ]
Nächster Termin: 21.03.2017 / 20:00 Uhr, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg.
  Das Märchen vom letzten Gedanken, Lesung mit Sheila Eckhardt und Katharina Quast.
Das Theater und Orchester Heidelberg und das Interkulturelle Zentrum laden zu einer Lesung in das Interkulturelle Zentrum ein. Sheila Eckhardt und Katharina Quast, Schauspielerinnen am Theater Heidelb...
[ mehr ]
Nächster Termin: 18.03.2017 / 19:00 Uhr, Interkulturelles Zentrum im Landfriedkomplex, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg.
  Der Literaturtalk, mit den Literaturkritikern Klaus Nüchtern & Hubert Winkels .
In Deutschland erscheinen ungefähr 90.000 Buchtitel pro Jahr, das sind rund 250 Titel am Tag. Eine Jury aus derzeit 26 renommierten Literaturkritikern wählt jeden Monat zehn Bücher auf die "SWR Besten...
[ mehr ]
Nächster Termin: 02.03.2017 / 20:00 Uhr, Karlstorbahnhof, Saal, Am Karlstor 1, 69117 Heidelberg.
Die Hunde von Montpellier Die Hunde von Montpellier, Lesung mit Anna-Elisabeth Mayer.
Wie weit darf man gehen, um zu wissen? Alles dreht sich um eine skandalöse Anschuldigung: Der Arzt Rondelet, der Mitte des 16. Jahrhunderts an der berühmten Universität im südfranzösischen Montpellier...
[ mehr ]
Nächster Termin: 23.03.2017 / 19:30 Uhr, Montpellier-Haus, Kettengasse 19, 69117 Heidelberg.
Die vielen Namen der Liebe Die vielen Namen der Liebe, Kim Thúy in englischer Sprache.
Acht Jahre alt ist Vi, als sie mit der Mutter und den drei großen Brüdern aus Vietnam flieht, in einem Flüchtlingslager in Malaysia landet und schließlich in Kanada neu beginnt. Erst als erwachsene Fr...
[ mehr ]
Nächster Termin: 15.03.2017 / 20:00 Uhr, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg.
  Ein Lob auf die Kartoffel, Ein literarischer, musikalischer und kulinarischer Abend rund um die berühmte Knolle.
Die Berliner Autoren Antje und Martin Schneider gestalten seit über 10 Jahren gemeinsam mit der Pianistin Gabriele Müller ebenso anspruchsvolle wie einprägsame literarisch-musikalische Programme. In d...
[ mehr ]
Nächster Termin: 28.03.2017 / 17:00 Uhr, Augustinum, Jaspersstr. 2, 69126 Heidelberg.
  Eines Tages werde ich über diesen Ort schreiben. Erinnerungen, Binyavanga Wainaina, Im Rahmen des Internationalen Tages gegen Rassismus.
Zum Internationalen Tag gegen Rassismus 2017 lädt das Interkulturelle Zentrum gemeinsam mit dem Verlag Das Wunderhorn zur Lesung von Binyavanga Wainaina, Schriftsteller, Journalist und Aktivist aus Ke...
[ mehr ]
Nächster Termin: 21.03.2017 / 19:30 Uhr, Interkulturelles Zentrum im Landfriedkomplex, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg.
Dorothea Paschen und Helga Karola Wolf Elena Ferrante - die große Unbekannte und ihre Romane, Dorothea Paschen und Helga Karola Wolf lesen aus den Bestsellern.
Die beiden beliebten Heidelberger Schauspielerinnen lesen aus dem literarischen Meisterwerk der großen Anonyma Elena Ferrante „Meine geniale Freundin“ und aus dem neuen Roman „Die Geschichte eines neu...
[ mehr ]
Nächster Termin: 28.03.2017 / 19:30 Uhr, Stadtbücherei, Hilde-Domin-Saal, Poststr. 15, 69115 Heidelberg.
Kamina und Echolot Kamina und Echolot, Heidelberger Jungautoren und ihre Kunst.
In Heidelbergs Lyrikszene tut sich was! 2011 schlossen sich Studentinnen und Studenten zum Dichterkreis Kamina zusammen. Seither trifft man sich regelmäßig, tauscht sich aus, liest und bespricht eigen...
[ mehr ]
Nächster Termin: 20.03.2017 / 20:00 Uhr, Deutsch-Amerikanisches Institut, Sofienstr. 12, 69115 Heidelberg.
Lesezeit Lesezeit, Maria Magdalena Wardzinska liest aus dem Gespensterbuch von Johann August Apel und Friedrich August Schulze, Eintritt frei.
Spekulationen über das Mystische beschäftigen seit jeher Menschen aller Generationen, aber besonders ausgeprägt war das Interesse an übernatürlichen Ereignissen in der Romantik. Um 1800 versammelten J...
[ mehr ]
Nächster Termin: 30.03.2017 / 16:30 Uhr, Stadtbücherei, Poststr. 15, 69115 Heidelberg. Eintrittskarte berechtigt zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn im gesamten VRN Gebiet
  Stadtbücherei-Rundgang für Neulinge und Profis, Teilnahme kostenlos.
Teilnahme kostenlos.
Nächster Termin: 23.03.2017 / 15:00 Uhr, Stadtbücherei, Poststr. 15, 69115 Heidelberg.
Steh ich jetzt unter Denkmalschutz? Steh ich jetzt unter Denkmalschutz?, Autorenlesung mit Sky du Mont.
Was es im Dschungel der gut gemeinten Ratgeber endlich braucht, ist ein Buch, das die Wahrheit sagt und gleichzeitig amüsant ist - eine kleine Philosophie für Senioren. In „Steh ich jetzt unter Denkma...
[ mehr ]
Nächster Termin: 03.03.2017 / 19:30 Uhr, Augustinum, Jaspersstr. 2, 69126 Heidelberg.
  Wir erklären die E-Book Ausleihe, Treffpunkt kleiner Saal.
Treffpunkt kleiner Saal
Nächster Termin: 15.03.2017 / 11:00 Uhr, Stadtbücherei, Poststr. 15, 69115 Heidelberg.

Heidelberg aktuell Februar Magazin